Bioeconomy Science Center
Forschung und Kooperation für nachhaltige Bioökonomie

Bioeconomy Science Center
Forschung und Kooperation für nachhaltige Bioökonomie
Slide background

Regional, national und international

Die Zusammenarbeit und die Vernetzung innerhalb des Forschungsverbunds sowie mit der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sind wichtige Ziele. Deswegen bietet das BioSC vielfältige Plattformen für den internen Dialog und den Austausch mit Vertretern der unterschiedlichen Sektoren an. Dabei ist die internationale Dimension der Kooperation für die Implementierung einer nachhaltigen Bioökonomie von besonderer Bedeutung.

Slide background

Regional, national und international

Die Zusammenarbeit und die Vernetzung innerhalb des Forschungsverbunds sowie mit der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sind wichtige Ziele. Deswegen bietet das BioSC vielfältige Plattformen für den internen Dialog und den Austausch mit Vertretern der unterschiedlichen Sektoren an. Dabei ist die internationale Dimension der Kooperation für die Implementierung einer nachhaltigen Bioökonomie von besonderer Bedeutung.

Slide background

Regional, national und international

Die Zusammenarbeit und die Vernetzung innerhalb des Forschungsverbunds sowie mit der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sind wichtige Ziele. Deswegen bietet das BioSC vielfältige Plattformen für den internen Dialog und den Austausch mit Vertretern der unterschiedlichen Sektoren an. Dabei ist die internationale Dimension der Kooperation für die Implementierung einer nachhaltigen Bioökonomie von besonderer Bedeutung.

Slide background

Regional, national und international

Die Zusammenarbeit innerhalb des BioSC sowie mit der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft ist ein wichtiges Ziel. Deswegen bietet das BioSC vielfältige Plattformen für den Austausch und die Diskussion mit Vertretern der unterschiedlichen Sektoren an. Die internationale Dimension der Kooperation ist für die Implementierung einer nachhaltigen Bioökonomie dabei von besonderer Bedeutung.

Aktuelle Themen

BioSC-Workshop

30. April 2015, Campus Klein-Altendorf

Kaskadennutzung mehrjähriger Biomassepflanzen – Perspektiven für eine nachhaltige Bioökonomie

Ziel des Workshops ist es, für Lignocellulose die unterschiedlichen Anforderungen der einzelnen Akteure an die Rentabilität der Produktion, die Verfügbarkeit des Rohstoffs, die Rohstoffqualität, die Verarbeitungsmöglichkeiten und Flexibilität in den Nutzungsformen darzustellen. Die Herausforderungen an eine zukünftige Bioökonomieforschung, die das Ziel hat vorhandene Ressourcen so effektiv wie möglich zu nutzen, sollen dabei herausgearbeitet werden.

mehr
2. BioSC-Forum

2./3. November 2015, Maternushaus Köln

Chancen, Kooperationen und Risiken der integrierten Bioökonomie-Forschung im BioSC

Mehr Informationen demnächst hier!

mehr
5. BioSC-Integrationsforum

2. Quartal 2015, Universität Düsseldorf

Vorstellung der Expertise und Core Groups am Standort Düsseldorf

Mehr Informationen demnächst hier.

mehr