Bioeconomy Science Center
Forschung und Kooperation für nachhaltige BioÖkonomie

Bioeconomy Science Center
Forschung und Kooperation für nachhaltige BioÖkonomie

Newsletter | Dezember 2018 | Download PDF

Termine und Ausschreibungen

Veranstaltungen (Auswahl)
5. BioSC Spotlight "Moving the BioEconomy from Mind to Market"
4. Februar 2019, Bonn
Veranstalter: Bioeconomy Science Center
Nähere Informationen
 
BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?
26.-27. Februar 2019, Oberhausen
Veranstalter: Fraunhofer UMSICHT
Nähere Informationen
 
CrossBEE - Massive Open Online Course "Biobased products for a sustainable (bio)economy"
16. Januar - 6. März 2019
Veranstalter: BIG-C
Nähere Informationen
 
Global Food Summit 2019
20.-21. März 2019, München
Veranstalter: Global Food Summit
Nähere Informationen
 
Deutsche Biotechnologietage
9.-10. April 2019, Würzburg
Veranstalter: BIO Deutschland & Arbeitskreis der BioRegionen
Nähere Informationen
 
BioMAT 2019: European Symposium & Exhibition on Biomaterials and Related Areas
8.-9. Mai 2019, Weimar
Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V. (DGM)
Nähere Informationen
 
SynBio World Cafe
13. Mai 2019, Darmstadt
Veranstalter: German Association for Synthetic Biology (GASB)
Nähere Informationen
 
8th International Bioeconomy Conference
13.-14. Mai 2019, Halle/Saale
Veranstalter: Wissenschaftscampus Halle
Nähere Informationen
 
12th International Conference on Bio-based Materials
15.-16. Mai 2019, Köln
Veranstalter: nova-Institut GmbH
Nähere Informationen
 
Plant Based Summit
22.-24. Mai 2019, Lyon
Veranstalter: Association for Plant Based Chemistry (ACDV), IAR- The French Bioeconomy Cluster u.a.
Nähere Informationen 
 
Ausschreibungen (Auswahl)
Bioeconomy in the North  (BMBF)
17. Januar 2019  (erste Stufe)
Das Ziel der im Jahr 2017 gegründeten Initiative Bioeconomy in the North (BiN) mit Partnern aus Finnland, Norwegen und Deutschland ist es, Forschung und Innovation zu fördern, die zu neuen Produkten und Dienstleistungen aus Non-Food-/Non-Feed-Biomasseressourcen Nordeuropas führt.
 

ERA-NET ERA MIN 2„Ressourceneffiziente Kreislaufwirtschaft – Optimierte Produkt- und Stoffkreisläufe“ (BMBF)
31. Januar 2019  (erste Stufe)
Das ERA-NET ERA-MIN 2 ergänzt die nationalen Förderaktivitäten im Bereich der Rohstoffeffizienz und Kreislaufwirtschaft. ERA-MIN 2 ermöglicht dabei die Zusammenarbeit deutscher Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit akademischen sowie industriellen Partnern der beteiligten Länder in Forschungs- und Entwicklungsprojekten, die durch die internationale Zusammenarbeit einen Mehrwert gegenüber nationalen Projekten aufweisen.
Zur Ausschreibung

 
UMSICHT-Wissenschaftspreis
Bewerbungsschluss: 31. März 2019
Ausgezeichnet werden Menschen, die wissenschaftliche Ergebnisse aus den Bereichen Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik - auf eine herausragende Weise der Gesellschaft zugänglich machen.
Zur Ausschreibung

 

 

Newsletter-Archiv

Ausgabe 02/2018
Ausgabe 01/2018
Ausgabe 04/2017
Ausgabe 03/2017
Ausgabe 02/2017
Ausgabe 01/2017
Ausgabe 03/2016
Ausgabe 02/2016
Ausgabe 01/2016
Ausgabe 04/2015
Ausgabe 03/2015
Ausgabe 02/2015
Ausgabe 01/2015
Ausgabe 03/2014
Ausgabe 02/2014
Ausgabe 01/2014
Ausgabe 01/2013

Falls Sie den Newsletter abonnieren möchten, schicken Sie uns bitte eine Email mit dem Betreff "Newsletter" an biosc@fz-juelich.de. Für die Abmeldung genügt eine kurze formlose Email!