Sollte diese E-Mail nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie bitte hier!
BioSC

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir freuen uns, Ihnen die vierte Ausgabe des BioSC Newsletters zu präsentieren und wünschen eine informative Lektüre!

 

03/2014

 
Im Gespräch - Interview mit Rektor Prof. Michael Piper (Universität Düsseldorf)
 
 

Im BioSC wird nach Beiträgen für die Lösung der großen gesellschaftlichen Herausforderungen gesucht. Interdisziplinäre und integrierte Ansätze sollen die klassischen Konzepte ergänzen und Themenfelder mit großem Innovationspotenzial aufzeigen. Welchen Eindruck hat der ehemalige Rektor Michael Piper von den ersten gemeinsamen BioSC Projekten und welche Herausforderungen kommen nach der Startphase auf das BioSC zu?


ZUM AUSFÜHRLICHEN TEXT »
 
 
BOOST FUND Projekt OrCaCel
 
 

OrganoCat plant and pulping combinations for the full valorization of lignocellulose from marginal land grown perennial plants.


ZUM AUSFÜHRLICHEN TEXT »
 
 
BOOST FUND Projekt BEProMod
 
 

Incremental multi-scale and multi-disciplinary Modeling of Processes in Bioeconomy


ZUM AUSFÜHRLICHEN TEXT »
 
 
Neues White Paper - Data collection on Bioeconomy
 
 

In dem neuen White Paper wird auf Grundlage eines wissenschaftliche fundierten Referenzsystems eine Sammlung sozioökonomischer Daten und Informationen zur Bioökonomie in Europa entwickelt.


ZUM AUSFÜHRLICHEN TEXT »
 
 
Neues White Paper - Cascade Utilization of Miscanthus to increase resource efficiency
 
 

Seit kurzem wird im Rahmen eines White Papers die Kaskadennutzung von Biomassepflanzen am Beispiel von Miscanthus evaluiert.


ZUM AUSFÜHRLICHEN TEXT »
 
 
Die neue BioSC Homepage - Mehr Funktionen im neuen Gewand
 
 

Seit Anfang August ist die neue BioSC Homepage online und über www.biosc.de zu erreichen. In der aktuellen Ausbaustufe stehen eine Reihe neuer Funktionalitäten für die Darstellung von unterschiedlichen BioSC Aktivitäten in Forschung und Lehre zur Verfügung.


ZUM AUSFÜHRLICHEN TEXT »
 
 
5. BioSC Lecture - Nachwachsende Rohstoffe - Das grüne Herz der Bioökonomie
 
 

Für die 5. BioSC Lecture am 13. November hat mit Prof. Wulf Diepenbrock bereits ein weiterer renommierter Referent sein Kommen zugesagt. Er wird zum Thema Nachwachsende Rohstoffe - Das grüne Herz der Bioökonomie sprechen.


ZUM AUSFÜHRLICHEN TEXT »
 
 
BioSC zu Gast im BioValley, Ghent
 
 

Die erste BioSC Exkursion führt nach Ghent in das Biobase Europe Pilot Plant, Europas einzigartiger Versuchsanlage für biobasierte Produkte und Prozesse.


ZUM AUSFÜHRLICHEN TEXT »
 
 
Neues aus der Geschäftsstelle
 
 

Neue Gesichter in der BioSC Geschäftsselle und mehr zu aktuellen Entwicklungen und Planungen rund um das BioSC finden Sie im ausführlichen Text.

 


ZUM AUSFÜHRLICHEN TEXT »
 
 
BioSC Aktivitäten
 
 

Auch in den kommenden Monaten sind wieder eine Reihe von BioSC Veranstaltungen und Initiativen geplant, um die Entwicklung der nachhaltigen Bioökonomie zu fördern. Das Angebot reicht von Exkursionen zu Industrieanlagen, Winterschulen für Graduierte bis hin zu themenspezifischen Workshops und einem Symposium.


ZUM AUSFÜHRLICHEN TEXT »
 
Um alle Artikel in voller Länge zu lesen klicken Sie bitte hier.
Alle Artikel ausdrucken.
 
       
 
 
BioSC Logo   BioSC Geschäftsstelle
Dr. Heike Baron (Redaktion)
c/o Forschungszentrum Jülich
52425 Jülich

  Tel: +49 (0)241 - 80 26 544
E-Mail: h.baron@fz-juelich.de
Internet: www.biosc.de