Forschen • Ausbilden • Vernetzen
Für eine nachhaltige Bioökonomie

Forschen • Ausbilden • Vernetzen
Für eine nachhaltige Bioökonomie

Virtuell / 26.01.2021

Energy meets Bioeconomy

Der Anteil der erneuerbaren Energie in den Bereichen Strom, Wärme und Verkehr muss weiter ausgebaut werden, um die nationalen und internationalen Klimaziele zu erreichen. Dabei können auch Ressourcen aus Zucker, Stärke, Cellulose, Lignine, Fette und Pflanzenöle zu sogenannten „biobasierten Grundstoffen“ und in der Folge dann zu Produkten des alltäglichen Gebrauchs verarbeitet werden – die dazu noch Energie speichern. Darüber hinaus ermöglicht das Konzept der Agrar-Photovoltaik die gleichzeitige Nutzung von Flächen für die land-
wirtschaftliche Pflanzenproduktion und die Stromproduktion. Die erneuerbaren Erzeuger sowie die Soffkreisläufe sind dabei effizient zu managen, beispielsweise in virtuellen Flächenkraftwerken. Experten aus der Region stellen einige dieser innovativen und zukunftsweisenden
Konzepte und Projekte vor und diskutieren mit Ihnen:

Prof. Dr. Ulrich Schurr (IBG-2, Forschungszentrum Jülich) – Energie und Effizienz für eine nachhaltige Bioökonomie
Dr. Holger Klose (IBG-2, Forschungszentrum Jülich) – Nachwachsende Rohstoffe und ihre Nutzung in der Bioraffinerie
Dr. Stefan Röder (SME Elsdorf-Heppendorf – System Märkte Energie) – Energie- und Ressourcen-Management
Dr. Matthias Meier-Grüll (IBG-2, Forschungszentrum Jülich ) – Agrar PV im Rheinischen Revier
Dr. Matthew Berwind (Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme) – Status Quo und Zukunft der Agrar PV


Anmeldung bitte bis zum 21. Januar 2021 an: nachhaltigkeit@fz-juelich.de (Stabsstelle ZukunftsCampus)
Im Vorfeld werden die konkreten Informationen zum Zugang und Ablauf per Mail versandt.

mehr

virtuell / 26.01.2021 - 27.01.2021

Auf zum neuen Horizont - NKS-L Symposium zu Horizont Europa

Am 26. und 27. Januar 2021, jeweils von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr, lädt die Nationale Kontaktstelle Lebenswissenschaften (NKS-L) zum virtuellen Symposium ein. Unter dem Motto „Auf zum neuen Horizont – NKS-L Symposium zu Horizont Europa“ informieren unter anderem Vertreterinnen und Vertreter der Europäischen Kommission zum neuen Rahmenprogramm der EU „Horizont Europa“. Im Zentrum stehen die lebenswissenschaftlichen Cluster „Gesundheit“ und „Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt“.

mehr

Virtuell / 24.02.2021 - 25.02.2021

Online-Kongress BIO-raffiniert XI

Ziel der Tagung ist es, die Nutzung nachwachsender Rohstoffe zu diskutieren und den Austausch zwischen Wissenschaft, Politik und Wirtschaft zu fördern.

mehr

online / 28.02.2021

Call for Papers and Posters

Der Call für Präsentationen und Posterbeiträge für die 9. Internationale Konferenz "Fuel Science - From Production to Propulsion" ist gestartet. Einsendeschluss ist der 28. Februar 2021.

mehr

virtuell / 05.03.2021
BioSC EVENT

5. BioSC Symposium

Das nächste BioSC Symposium findet am 5. März 2021 als virtuelles Format statt.

mehr

virtuell / 09.03.2021

Infoveranstaltung der NKS Bioökonomie und Umwelt

Infoveranstaltung der NKS Bioökonomie und Umwelt:
Horizont Europa – Ihre Fördermöglichkeiten im Cluster „Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt“

Horizont Europa, das neue europäische Rahmenprogramm für Forschung und Innovation startet mit neuen umfangreichen Fördermöglichkeiten. Nach einer kurzen Einführung (u.a. Struktur, Beteiligungsregeln) werden Ihnen die Nationalen Kontaktstellen Bioökonomie und Umwelt die Fördermöglichkeiten im Cluster „Lebensmittel, Bioökonomie, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Umwelt“ vorstellen.

Die Veranstaltung ist Teil einer Reihe von Online-Seminaren im Rahmen der Online-Informationskampagne des NKS-Netzwerks zum neuen EU-Rahmenprogramm Horizont Europa und wird am 09. März 2021 von 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr stattfinden.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

mehr

virtuell / 27.04.2021

Land NRW lädt ein: "#REVIER2030. Mit Struktur in den Wandel"

Die Landesregierung und Vertreter der Region schließen den Revierpakt2030. Am 27. April 2021 findet die feierliche Unterzeichnung statt.

mehr

virtuell / 28.04.2021

Hohenheimer Zukunftsgespräche - Wie nachhaltig kann Verpackung sein?

Die Universität Hohenheim lädt zur Veranstaltung "Hohenheimer Zukunftsgespräche - Wie nachhaltig kann Verpackung sein?" ein und diskutiert unterschiedliche Fragestellungen rund um nachhaltige Verpackungen.

mehr

Virtuell / 18.05.2021 - 20.05.2021

Renewable Materials Conference 2021

Featuring a unique concept to present all sustainable and renewable material solutions at one event: bio-based, CO2-based and recycled.

mehr

Virtuell / 27.05.2021

CIC2021 Event Series Part III: How to advance lignin to scale

The CIC2021 event Series "Biotechnology 2021: Advancing into a decade of sustainability" stresses the fact that 2021 is the first year in a decade which aims to see big advances in sustainability.

mehr

Virtuell / 09.06.2021 - 10.06.2021

9. International Bioeconomy Conference

Die 9. International Bioeconomy Conference findet am 9. und 10. Juni 2021 in Halle an der Saale statt.

mehr

Virtuell / 16.06.2021

Karliczek.Impulse: Biotechnologie macht`s möglich - Innovationen für mehr Nachhaltigkeit

Bei der 3. Veranstaltung in der Reihe "Karliczek.Impulse" geht es um die Biotechnologie als eine der zentralen Technologien der Bioökonomie. Den Impulsvortrag hält Prof. Dr. Karl-Erich Jaeger, Direktor des Instituts für Molekulare Enzymtechnologie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und Mitgied im BioSC.

mehr

Virtuell / 17.06.2021

Green Deal: Wie tragen neue Pflanzen zum Erreichen der Ziele bei?

In mehreren Impulsvorträgen von Vertretern der Europäischen Kommission, der Wissenschaft und der Wirtschaft sollen die Maßnahmen des Green Deal und die möglichen Beiträge der Pflanzenforschung zum Erreichen der Ziele beleuchtet werden.

mehr

Virtual / 22.06.2021

3Bi Consortia Building Event: Horizon Europe and the Circular Bioeconomy

The circular bioeconomy clusters CBBD (Netherlands), CLIB (Germany) IAR (France) and BioVale (UK), connected in 3Bi, are bringing our members together to help create international partnerships with a view to developing Horizon Europe funding applications.

mehr

Aachen / 22.06.2021 - 24.06.2021

9. Internationale Konferenz 2021 "Fuel Science - From Production to Propulsion"

Das Fuel Science Center veranstaltet seine 9. Internationale Konferenz "Fuel Science - From Production to Propulsion im Eurogress in Aachen. Der Call für Präsentationen und Poster ist gestartet. Einsendeschluss ist der 28. Februar 2021.

mehr

Hybrid/Düsseldorf / 29.06.2021

CLIB International Conference 2021 Event Series: Final Event

The final event in this year’s CIC2021 series will take place as a hybrid event at the Lindner Congress Hotel in Düsseldorf on 29 June. Under the motto “Biotechnology 2021: Advancing into a decade of sustainability”, we will discuss topics such as structural change, technology transfer and scaling of biotechnological processes, sustainable solutions for the textile industry and contributions of biotechnology to closing the loop in plastics. In these diverse thematic areas, we want to highlight contributions of biotechnology to sustainability and to the transformation of industry.

mehr

virtuell / 26.08.2021

Innovations for a New Textile Industry

Bio.NRW.eco lädt zu der Veranstaltung "Innovations for a New Textile Industry" am 26. August 2021 ein. Die Anmeldung ist kostenfrei.

mehr

Hybrid/Düren / 09.09.2021

Museumsdialog zur Modellfabrik Papier

Am 9. September wird in Düren die Modellfabrik Papier vorgestellt. Das Kooperationsprojekt, an dem auch Mitgliedsinstitute des BioSC beteiligt sind, hat sich zum Ziel gesetzt, die Papierproduktion in Deutschland bis 2050 klimaneutral umzugestalten.

mehr

Aachen / 13.09.2021 - 16.09.2021

MECP 2020 - Multistep Enzyme Catalyzed Processes

The MECP-conference series brings together biologists, chemists and engineers from academia and industry to share their knowledge and break new ground in the field of multi-step enzyme catalysis. MECP2020 in Aachen will highlight recently identified novel catalysts and catalytic combinations to synthesize chemical products. Enzymes are the focus, but recent developments also include chemical catalysts or microbial cell factories combined in hybrid processes. Further, MECP2020 will provide a platform to discuss enzyme and process engineering innovations, including continuous reaction modes, systems biology, cascade regulation, and downstream processing. Eminent experts from each topic field are invited in order to initiate creative discussions, interdisciplinary thinking and launch new connections and networks.

mehr

virtuell / 14.09.2021

Science Slam Wettbewerb

Das Haus der Wissenschaft Braunschweig veranstaltet einen ihrer "Scienc Slams im Wissenschaftsjahr zum Thema Bioökonomie". Corona-bedingt wird die Veranstaltung virtuell stattfinden.

mehr

Virtuell / 28.09.2021
BioSC EVENT

NRW-Doktorandentag "Future Bioeconomy"

Das Thema des diesjährigen NRW-Doktorandentags lautet: „Future Food - Sustainable and efficient production“.

mehr

Berlin / 30.09.2021 - 01.10.2021

Bioökonomie-Camp

Das Bioökonomie-Camp richtet sich an interessierte Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler (Doktorandinnen und Doktoranden bzw. Postdocs bis max. drei Jahre nach ihrer Doktorarbeit). Die Bewerbung um einen Camp-Platz ist ab 21. April möglich. Die Camp-Teilnahme ist kostenlo.

mehr

virtuell / 01.10.2021

Jülich Biotech Day 2021

Auf dem Jülicher Biotech Day präsentieren Experten aus Wissenschaft und Industrie aktuelle Highlights und Trends im spannenden Forschungs- und Entwicklungsfeld der weißen Biotechnologie.

mehr

Wien, Österreich / 06.10.2021 - 07.10.2021

EFIB 2021 - European Forum for Industrial Biotechnology & the Bioeconomy

Europe’s Leading Event on Industrial Biotechnology and the Bioeconomy

mehr

virtuell / 18.10.2021 - 20.10.2021

World Bioeconomy Forum 2021

The World BioEconomy Forum is a global platform for circular bioeconomy stakeholders to share ideas and promote bio-based solutions.

mehr

virtuell / 20.10.2021

Biotexfuture Forum

Das BIOTEXFUTURE Forum kombiniert wissenschaftliche Vorträge, Diskussionen und Networking zu einem Event ganz im Sinne von "Textile Bioeconomy".

mehr

virtuell / 26.10.2021

BioökonomieREVIER forum

Gemeinsam mit den Revierknoten Industrie und Ressourcen & Agrobusiness der Zukunftsagentur Rheinisches Revier erfahren Sie in diesem BioökonomieREVIERforum von erfolgreichen Unternehmer und Unternehmerinnen mehr über innovative Geschäftsmodelle und Strategien für mehr Nachhaltigkeit.

mehr

virtuell / 28.10.2021

Tierhaltung als Auslaufmodell

Tierhaltung als Auslaufmodell

Woher soll das Fleisch der Zukunft kommen?

Impuls-Vorträge mit anschließender Diskussion

mehr

Jülich / 28.10.2021 - 29.10.2021
BioSC EVENT

Schülersymposium Bioökonomie

Am Science College Haus Overbach in Jülich findet am 28. und 29. Oktober ein Schülersymposium zum Thema Bioökonomie statt, das in Zusammmenarbeit mit dem BioSC und der Strukturwandelinitiative BioökonomieREVIER entwickelt wurde.

mehr

Düsseldorf & virtuell / 02.11.2021

CIRCULAR-BIO Annual Conference

Die Partner des Circular-Bio Netzwerks laden zur Jahrestagung des Projekts am 2. November ein.

mehr

virtuell / 04.11.2021 - 05.11.2021

Webinar: Status and Future of Bioeconomy Education - Learning from EU projects

Webinar: Status and Future of Bioeconomy Education - Learning from EU projects

4. und 5. November 2021 | 9 Uhr -13 Uhr

Follow-up: 19. November 2021 | 9 Uhr -13 Uhr

mehr

virtuell / 09.11.2021

Helmholtz-Schülerkongress 2021 - DIGITAL

Die Strukturwandelinitiative BioökonomieREVIER veranstaltet einen digitalen Schülerkongress für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe im Rheinischen Revier in Kooperation mit dem Schülerlabor „JuLab“ sowie der Unternehmensentwicklung im Forschungszentrum Jülich. Die „Bioökonomie“ wird Schwerpunkt der Online-Veranstaltungsreihe sein - analog zum aktuellen Thema des Wissenschaftsjahres 2020/ 21.

mehr

Museum für Naturkunde, Berlin / 15.11.2021 - 19.11.2021

Ausstellung NaturFutur - Bioökonomie erleben

Diese Ausstellung wurde von bioökonomie.de und dem Museum für Naturkunde, Berlin zusammen organisiert und findet im Museum für Naturkunde in Berlin über die nächsten fünf Wochen (2. Nov.- 5. Dez.2021) statt. Das BioSC und das BioökonomieREVIER ist in der dritten Themenwoche dabei. Schauen Sie vorbei!

mehr

virtuell / 15.11.2021 - 19.11.2021

Schweriner Wissenschaftswoche

Die Schweriner Wissenschaftswoche findet seit mindestens 20 Jahre statt, in diesem Jahr zum ersten Mal als virtuelle Veranstaltung. Sie ist ein Forum über Bioökonomie und Nachhaltigkeit für die breite Öffentlichkeit.

mehr

virtuell / 16.11.2021

Helmholtz-Schülerkongress 2021 - DIGITAL

Die Strukturwandelinitiative BioökonomieREVIER veranstaltet einen digitalen Schülerkongress für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe im Rheinischen Revier in Kooperation mit dem Schülerlabor „JuLab“ sowie der Unternehmensentwicklung im Forschungszentrum Jülich. Die „Bioökonomie“ wird Schwerpunkt der Online-Veranstaltungsreihe sein - analog zum aktuellen Thema des Wissenschaftsjahres 2020/ 21.

mehr

virtuell / 25.11.2021

Hohemheimer Zukunftsgespräche

Vom Feld auf den Teller – wie nachhaltig ist der Weg unserer Nahrung?

Diese Veranstaltung thematisiert, den Weg der NAhrungsmittel und wie wir unseren Konsum nachhaltiger gestalten können. Wie können Hürden, Alternativem zum Supermarkt wahrzunehmen, abgebaut werden.

mehr

Medio.Rhein.Erft, Bergheim / 01.12.2021

3. Wirtschaftsforum BioökonomieREVIER

Im Rahmen des Wirtschaftsforums soll die zirkuläre Bioökonomie grundsätzlich und mit Hilfe konkreter Beispiele aus verschiedenen Industriesektoren des Rheinischen Reviers beleuchtet werden.

mehr

virtuell / 02.12.2021

Algae - Biotechnological Applications

Die Veranstaltung von Bio.NRW am 2. Dezember 2021 zeigt die Produktion von innovativen Produkten und die Anwendung von Produkten aus Algen auf. Die Veranstaltung ist kostenlos.

mehr