Forschen • Ausbilden • Vernetzen
Für eine nachhaltige Bioökonomie

Forschen • Ausbilden • Vernetzen
Für eine nachhaltige Bioökonomie

Newsletter | Dezember 2021 | Download PDF

 

Newsletter-Relaunch: Bitte melden Sie sich neu an

Ab 2022 wird der BioSC-Newsletter mit Hilfe der Drittanbieter-Software rapidmail verschickt. Dazu benötigen wir Ihre erneute Anmeldung.

Die Datenschutzbestimmungen von rapidmail können Sie hier nachlesen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, den Newsletter abzubestellen, indem Sie den Link am Ende des Newsletters anklicken.

Wir freuen uns über Ihre erneute Registrierung!

mehr

Christian-Patermann-Preis 2022: Die Ausschreibung ist geöffnet

Im Rahmen des NRW-Strategieprojekts BioSC werden mit dem Supervision Award seit 2014 herausragende Leistungen von jungen Wissenschaftlern bei der Betreuung von Promovierenden honoriert. Der BioSC Supervision Award wird seit 2021 als Christian-Patermann-Preis verliehen, benannt nach dem Begründer der wissensbasierten Bioökonomie in Europa.

Die Ausschreibung für den Christian-Patermann-Preis 2022 ist geöffnet! Bewerbungsfrist ist der 16. Januar 2022.

 

Foto: Forschungszentrum Jülich

mehr

SEED FUND 3.0 - Neue Projekte: Pflanzenschutz, Nährstoffrecycling, Biomasseaufschluss

Im Projekt ProRNA wird untersucht, ob der Mechanismus der RNA-Interferenz im Pflanzenschutz eingesetzt werden kann. ScreenP entwickelt ein neuartiges Hochdurchsatz-Durchmusterungssystem für die Entwicklung von Phytasen, mit denen Phosphat zurückgewonnen werden kann. Im Projekt PREDIG wird eine Software zur Modellierung von Verzuckerungsprozessen für verschiedene Arten von Biomasse entwickelt.


Foto: istock/Judi Parkinson

mehr

SEED FUND 3.0 - Neue Projekte: Bioaktive Substanzen, biobasiertes Kunststoffrecycling

Im Projekt ToxPot werden die Inhaltsstoffe aus den oberirdischen Teilen der Kartoffelpflanze analysiert und neue bioaktive Verbindungen identifiziert. Im Projekt Viola soll basierend auf dem Konzept der Mutasynthese eine (bio)synthetische Plattform für Indol-Alkaloide etabliert werden. SSWEEP zielt darauf ab, das Feld der PET-Hydrolyse für Bioprozessanwendungen zu erschließen.


Foto: IMET/JP

mehr

BioSC-Geschäftsstelle unterstützt IACGB mit Sekretariat

Seit Frühjahr 2021 unterstützt die BioSC-Geschäftsstelle den International Advisory Council on Global Bioeconomy als wissenschaftliches Sekretariat.  Anfang 2022 geht eine neue IACGB-Webseite online. Der unabhängige Think Tank IACGB hat in den letzten Jahren unter anderem den Global Bioeconomy Summit initiiert, gestaltet und organisiert sowie die Global Bioeconomy Policy Reports veröffentlicht.

more

BioSC-Ausbildung im Herbst 2021

Der 6. NRW-Doktorandentag fand am 28. September als virtuelles Event statt, dieses Mal zum Thema „Future Food - sustainable and efficient production“. Ab Dezember 2021 werden zwei interdiziplinäre Kleinprojekte gefördert, die von Promovierenden in BioSC Core Groups verantwortlich durchgeführt werden. Für Schülerinnen und Schüler gab es am 28. und 29. Oktober ein Symposium zur Bioökonomie am Science College Overbach.

 

Foto: Forschungszentrum Jülich

mehr

25. BioSC Lecture von Prof. Daniela Thrän

Die 25. BioSC Lecture fand im Rahmen des Jülich Biotec Day 2021 statt. Prof. Dr. Daniela Thrän, Co-Vorsitzende des Bioökonomierats der Bundesregierung, beleuchtete die Möglichkeiten und Schwierigkeiten bei der Etablierung einer nachhaltigen Bioökonomie.

 

Foto: UFZ

mehr

Wissenschaftsjahr Bioökonomie – Das BioSC war dabei

Mit einer digitalen Abschlussveranstaltung, die auf zahlreiche Veranstaltungen und Förderprojekte zurückblickte, endete am 29. November das Wissenschaftsjahr 2020|21 Bioökonomie. Unter den Gewinnern der Hochschulwettbewerbe 2020 und 2021, die bei der Veranstaltung ausgezeichnet wurden, ist der Podcast KRAUTNAH vom Institut für Pflanzenphysiologie der RWTH Aachen – einer der Beiträge aus dem BioSC zum Wissenschaftsjahr. Ein anderer BioSC-Beitrag war das Exponat „Sauberes Wasser durch Algen“ auf der MS Wissenschaft.

 

Foto: Heiner Witte/Wissenschaft im Dialog

mehr

Termine und Ausschreibungen

Informationen zu Terminen und Ausschreibungen finden Sie hier.

mehr

 

Newsletter-Archiv

Falls Sie den Newsletter abonnieren möchten, schicken Sie uns bitte eine Email mit dem Betreff "Newsletter" an biosc@fz-juelich.de. Für die Abmeldung genügt eine kurze formlose Email!