Bioeconomy Science Center
Forschung und Kooperation für nachhaltige BioÖkonomie

Bioeconomy Science Center
Forschung und Kooperation für nachhaltige BioÖkonomie
Düsseldorf / 22.10.2019

Vom Rest- zum Wertstoff: die vielfältige Wege des Upcyclings

CLIB als Koordinator des vom MKW geförderten regionalen Innovationsnetzwerks „Modellregion für eine innovative und nachhaltige Stoffstromnutzung“ lädt gemeinsam mit den Kernpartnern Deutsche Gesellschaft für Abfallwirtschaft (DGAW) und EnergieAgentur.NRW interessierte Akteure aus Forschung, Industrie und Gesellschaft ein, um verschiedene Wege des Upcyclings zu diskutieren. Durch Upcycling, einer speziellen Form der Wiederverwertung von Stoffen (Recycling) werden auf Seiten- und Reststoffströme in höherwertige Sekundärrohstoffe umgewandelt.

Im Rahmen unserer Veranstaltung "Vom Rest- zum Wertstoff: die vielfältigen Wege des Upcyclings" werden verschiedene Verfahren der stofflichen Aufwertung sowie unterschiedliche Massenströme betrachtet. Die Spanne reicht dabei von Wirtschaftsdüngern, über Ströme aus der Abwasserreinigung und Altfetten, bis hin zu Polymeren und Althölzern.

mehr

Franzensbad, CZ / 29.10.2019 - 31.10.2019

10. Internationale Tagung des MEG e.V. für Miscanthus und mehrjährige Energiegräser

"Bioökonomie - Aber nicht ohne Miscanthus"

mehr

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf / 15.11.2019

3. Symposium für Ökonomie im Gartenbau

Als einer der globalen Megatrends verändert die Digitalisierung und die Automatisierung das Leben der Menschen und das wirtschaftliche Handeln mit großer Geschwindigkeit und in einschneidender Art und Weise. Auch die gartenbaulichen Wertschöpfungsnetzwerke werden davon in vielfältiger Weise beeinflusst. Je früher sich der Gartenbau aktiv mit diesem Zukunftsthema beschäftigt, desto eher lassen sich die Chancen dieser Entwicklung gewinnbringend nutzen und die bevorstehenden Herausforderungen erkennen und bewältigen.

mehr

HHU Düsseldorf / 28.11.2019 - 29.11.2019

Autumn School "Wissenschaft kommunizieren"

Warum sollten Wissenschaftler*innen den Dialog mit der Öffentlichkeit suchen? Wie kommen Themen aus der Forschung in die Medien?
Was macht gute Wissenschaftskommunikation aus? Und welche Plattformen und Kanäle haben Wissenschaftler*innen, um selbst und unmittelbar mit der Öffentlichkeit zu kommunizieren? Nachwuchskräfte aus Wissenschaft, Technik und Kommunikation können diese und weitere Fragen mit Experten aus Forschung und Praxis der Wissenschaftskommunikation angehen.

mehr

Baesweiler / 29.11.2019

19. Baesweiler BioTec Meeting

„Digital unterwegs“ – E-Marketing für Life Science Unternehmen

mehr

Stuttgart / 02.06.2020 - 06.06.2020

4th International Symposium on Horticulture in Europe

Das Symposium findet gemeinsam mit dem V. International Humulus Symposium (IHS) und dem VIII. International Symposium on Human Health Effects of Fruits and Vegetables (FAV Health statt.

mehr

Aachen / 23.06.2020 - 25.06.2020

8th International Conference “Fuel Science: From Production to Propulsion”

Contributions and presentations will be given on following topics:

• Synthetic, alternative fuels by utilization of regenerative electricity and carbon dioxide
• System perspective & sustainable value chains
• Impact of renewable fuels on environment, economics, and society
• Catalytic synthesis and conversion of biomass-based streams in combination with other renewable resources to platform molecules and fuels
• Combustion process and exhaust gas aftertreatment optimization of renewable fuels
• Mixture formation and ignition process of renewable fuels

Moreover, highly recognized experts from both academia and industry will be giving keynote lectures addressing all the fields mentioned above.

mehr

frühere Termine