Bioeconomy Science Center
Forschung und Kooperation für nachhaltige BioÖkonomie

Bioeconomy Science Center
Forschung und Kooperation für nachhaltige BioÖkonomie

5. NRW-Doktorandentag "Zukunft Bioökonomie"

6. Oktober 2020 | virtuelle Veranstaltung

                    

 

Ziel dieses Treffens ist es, junge promovierende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen Wissenschaftsbereichen und Standorten in NRW zusammenzubringen und ihnen einen Rahmen für die Vernetzung und Diskussion über zukünftige Karrierewege in der Bioökonomie zu bieten.

Aufgrund der Corona-Situation findet der Doktorandentag diesmal als eine vollständig virtuelle Veranstaltung statt. Aber auch diesmal konnten wir hervorragende Referenten aus der Industrie, von bioökonomischen Managementstrukturen, wissenschaftlichen Projekten und Institutionen mit Bezug zur Bioökonomie gewinnen, die in der Vormittagssitzung einen Impulsvorträge halten werden. Abstimmt auf das virtuelle Format haben wir die Agenda angepasst und kleine interaktive Formate eingebaut. Der Nachmittag ist wieder für die Möglichkeit zum persönlichen Austausch mit den Referenten des Vormittags reserviert. Hierzu werden Sprecher-spezifische Breakout-Räume eingerichtet. Um die Organisation zu erleichtern, bitten wir darum, dass Sie bereits bei der Anmeldung 2 Sprecher auszusuchen, mit denen Sie gerne diskutieren möchten. Wir versuchen die Wünsche zu berücksichtigen. Eine 3. Session bietet Ihnen dann noch die Möglichkeit, sich spontan für einen Sprecher zu entscheiden.

Als Sprecher konnten wir gewinnen:

Dr. Jens Freitag, Head of Managing Office, IPK Gatersleben

Dr. Viktor Korzun, Global Lead Scientific Affairs, KWS SAAT SE & Co. KGaA

Dr. Bernd Lüttgens, Executive Board of the Rheinische Landwirtschaftsverband (RLV)

Dr. Arne Kätelhön, Managing Director, carbonminds

Dr. Henrike Gebhardt, Senior Manager Innovation, Evonik Industries

Dr. Timm Wagner, Senior Manager Future, Adidas AG

 

Bitte melden Sie sich hier an: www.biosc.de/registration_PhD_day

Die Agenda finden Sie hier: Agenda 5. NRW-Doktorandentag